Über mich

 

Ich bin 1988 in Wien geboren und aufgewachsen und lebe heute mit meinem Mann und Kindern außerhalb der Stadt in einem idyllischen Weinort.

 

Bereits mit zwölf Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft, mir Geschichten auszudenken und sie aufzuschreiben. Damals am alten Computer meines Vaters, der niemals das Zeitalter des Internets kennenlernen durfte - der Computer, nicht mein Vater - und somit auch alles Geschriebene mit ins Grab genommen hat.

 

Nach der Geburt meines Sohnes, der monatelang - entkräftende 18 (!) waren es - nachts nicht schlief und dafür untertags seelenruhig neben mir schlummerte, nutzte ich die Zeit, um mich den vielen Geschichten in meinem Kopf zu widmen. Damals entstand der Roman „Frühlingsglück und Mandelküsse“, der mit Unterstützung der Literaturagentur Peter Molden ein schönes Zuhause im Goldmann Verlag fand. 2018 folgten "Sommerglück und Blütenzauber" und ein Jahr später "Herbstblüten und Traubenkuss". 2020 endet diese Wien-Reihe mit einem Winterbuch, das noch geschrieben werden will.

 

Weitere Projekte sind in Planung und führen mich 2021 in ein neues Genre, auf das ich mich sehr freue.

 

 

© Simsan Fotografie
© Simsan Fotografie